Bad Füssing l 8 Tage l 21.03. – 28.03.2020

Kur- und Urlaubsaufenthalt

 

Kuraufenthalt in Bad Füssing

8 Tage      21. – 28. März 2020

Drei Thermen mit wohltuender Heilkraft, wunderschöne Naturlandschaften im Herzen Bayerns, modernste Gesundheitsangebote und breite medizinische Kompetenz, traditionsreiche Kultur und herzliche Gastgeber. All das verbindet sich in Bad Füssing auf einzigartige Weise zu einem harmonischen Ganzen. Heilende Elemente aus sprudelnden Thermalquellen die Ihren Körper mit neuer Energie versorgen. Wohltuende Wärme die entspannt und regeneriert. Wer in das Bad Füssinger Heilwasser eintaucht spürt sofort die legendäre Wirkung der heilenden Quellen.

Das komfortable „Clubhotel Juwel“, dessen Zimmer alle mit DU/WC, Fön, Flachbild-TV, Telefon und Balkon ausgestattet sind, empfängt Sie mit Obst- und Blumengruß und einem Begrüßungsdrink. Gelegenheit zur Teilnahme am Brunch am Anreisetag.

Von 7.00 – 12.30 Uhr können Sie sich am reichhaltigen Frühstücks- und Brunchbuffet stärken. Nachmittags Tee- und Kaffee-Bar und abends Spezialitäten-Buffet, Themenbuffets je nach Veranstaltung. Alkoholfreie Getränke, Bier, Tischwein zu den Mahlzeiten. Täglich Abend-Snack-Buffet von 22.30 – 23.15 Uhr.  Das Angebot enthält: Täglich unbegrenzt Thermalbaden in der Johannesbad-Therme sowie 1x wöchentlich freier Eintritt in die Saunawelt der Johannesbad-Therme. Animations- und Ausflugsprogramm, täglich kostenfreier Buspendel zwischen Hotel und Johannesbad (Entfernung ca. 1,4 km). 1x Eintritt Spielcasino und ein Abschiedspräsent. Den Abend ausklingen lassen können Sie in der hoteleigenen Bar mit Tanz und Live-Musik.

Die Johannesbad Therme, Deutschlands größte Therme, bietet unzählige Attraktionen: Thermal-Wellenbad, Felsen-Vulkanbad, XXL-Whirlpools, Gegenstrombäder, über 100 Meter langer Strömungskanal, Wassermassage-Inseln, Lichteffekte, Wasserfälle und ein 30 Meter langes Schwimmbecken. Die Johannesbad Thermenwelt begeistert seine Besucher mit acht riesigen Bewegungsbädern, fünf großen Schwefelgasbädern sowie fünf Saunen.In jedem Becken wirkt die Urkraft des Heilwassers mit 27 bis 40 Grad. Zuvor, zwischen Juragestein Jahrtausende gespeichert, ergießen sich pro Tag rund eine Million Liter heilendes Nass in die riesigen Pools der Thermenwelt. Wärme, wertvolle Mineralstoffe sowie spezieller Schwefel begründen die legendäre Heilkraft dieses Wassers. Das Johannesbad ist eine Wohlfühlwelt der Superlative: 13 Bäder, 4.500 Quadratmeter Wasserfläche, 60.000 Quadratmeter Liegefläche im Grünen, Saunawelt, große Wellnessmassage- und Beautywelt, Therapiezentrum, Medical Fitnesscenter, Shop, Friseursalon, Wiener Café und Thermen-Restaurant.

Abfahrt: 6.00 Uhr Backnang – Nürnberg – Regensburg nach Bad Füssing – Zimmerbezug ab ca. 14.00 Uhr.

Genießen Sie sechs Tage Verwöhn-Urlaub im komfortablen „Clubhotel Juwel“ in zentraler Lage Nähe Kurpark und Thermen. Heimfahrt am 28 .03 .2020 nach dem Frühstück.

Leistungen: Busfahrt im Fernreisebus, 7 × Halbpension wie oben beschrieben, City-Tax, Brunch am Anreisetag, Bustransfer und freie Benutzung der Thermalbäder wie oben beschrieben sowie Insolvenzschutz- und Reiserücktrittskostenversicherung.

Reisepreis: pro Person    814,– €

Gültige Stornostaffel: B

Für den Bademantel werden 7,– € Wäschegebühr berechnet und es müssen 10,– € Kaution hinterlegt werden.