Bad Reichenhall - Adventfahrt l 4 Tage l 25.11. - 28.11.2022

mit Salzburger Adventsingen

Bad Reichenhall / Salzburger Adventsingen

4 Tage       25. – 28. November 2022

Rückzugsgebiet geschaffen werden. Heute erfüllt der Nationalpark zahlreiche Aufgaben rund um Naturschutz, Forschung, Erholung und Bildung. „Alpine Pearls“ ist ein Prädikat für außergewöhnliche Urlaubsorte in den Alpen, die erkannt haben, dass die Natur ihr Grundkapital ist. Als Perle der Alpen geben die Alpenstadt Bad Reichenhall und der Markt Berchtesgaden – übrigens als einzige Orte in Deutschland – eine umweltverträgliche Mobilitätsgarantie. Dies gilt für die An- und Abreise, wie auch für die Mobilität am Ort und in der Region. Lassen Sie sich von der winterlichen Landschaft und der stimmungsvollen Atmosphäre zur Adventszeit verzaubern.

Abfahrt: 7.00 Uhr Backnang – Augsburg – München – Bernau nach

Bad Reichenhall – Sie wohnen im 4-Sterne Hotel „Amber Residenz Bavaria“. Es zählt zu den ersten Adressen im bayerischen Staatsbad Bad Reichenhall. Rundum sanft eingebettet von alten Bäumen und  Wiesen liegt es ruhig am Fuße von Predigtstuhl und Hochstaufen, den beiden Reichenhaller Hausbergen. Wenige Gehminuten sind es zum königlichen Kurpark, dem Gradierhaus mit seinem Freiluftinhalatorium und zur Spielbank Bad Reichenhall. Warme Farben, helle oder dunkle Hölzer und der Blick in die nahen Berge oder auf gepflegte Grünanlagen. Alle Zimmer haben Balkon oder Loggia, Safe, Telefon, gratis W-LAN, Minibar, Bad mit Wanne, WC, Fön und Kosmetikspiegel. Bademantel gegen Gebühr. Kulinarisch verwöhnt werden Sie am kalt-warmen Frühstücksbuffet und dem 3-Gang Wahlmenü mit Salatbuffet am Abend. Die Nutzung von Schwimmbad und Fitnessraum steht Ihnen kostenlos zur Verfügung. Ankunft am frühen Nachmittag und Zimmerbezug. Die Zeit bis zum Abendessen haben Sie frei (Gelegenheit zum Besuch des Weihnachtsmarktes).

2. Tag: Heute Vormittag geht‘s zu Fuß ab Hotel mit unserer Reiseleitung zur Stadtführung in Bad Reichenhall – traditionsreiche Kurstadt, Stadt der Solequellen und Solebäder sowie Philharmonie-Standort. Das noble Ambiente, die Vielfalt und die mondäne Weltoffenheit in alpiner Landschaft bilden den eigentlichen Wesenszug der Stadt. Erleben Sie die elegante Kurstadt mit ihren Kuranlagen, dem Gradierhaus, den vielen Brunnen, herrschaftliche Gebäude, wundervolle Gärten gebündelt in einem Rundgang. Am frühen Nachmittag Fahrt nach Salzburg zum „Adventsingen im Großen Festspielhaus“. Anschließend Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag: Nach dem Frühstück erwartet uns unser Reiseleiter zur Fahrt nach Berchtesgaden-Königssee (kleine Wanderung zum Malerwinkel mit toller Aussicht über den See). Weiterfahrt über den Obersalzberg, vorbei am Standort des abgerissenen Hitlerhauses (mit kurzer Erklärung) und wenn es das Wetter zulässt: über die Panorama-Roßfeldstraße (kurze Wanderung) in 1530 m Höhe. Danach Besichtigung der Enzianbrennerei Graßl mit Verkostung. Rückfahrt über Ramsau (Kirche) – Hintersee nach Bad Reichenhall.

4. Tag:   Gut gefrühstückt Heimreise mit Unterbrechung zum Besuch eines Weihnachtsmarktes zurück nach Backnang.

Leistungen: Busfahrt im Fernreisebus, 3 × Halbpension im Hotel wie beschrieben, Ortstaxe, Stadtführung Bad Reichenhall, Karte Adventsingen, Reiseleitung Ausflug Berchtesgaden-Königsee, inklusive Insolvenzschutz-, Reiserücktritts-Versicherung (Stornokosten- und Reiseabbruch-Versicherung) mit Ergänzungs-Versicherung Covid-19.

Reisepreis: pro Person 690,– €

EZ-Zuschlag pauschal 123,– €

Gültige Stornostaffel: B