Aurich - Ostfriesland l 5 Tage l 22.08. – 26.08.2021

mit Emden, Leer und Insel Langeoog

Aurich - Ostfriesland mit Emden, Leer und Insel Langeoog

5 Tage      22. – 26. August 2021

Windmühlen und Klappbrücken, romantische Kutterhäfen, malerische Küstenorte und alte Häuptlingsburgen wechseln sich mit feinen Sandstränden, bizarren Wolkenbildern und endloser Weite ab. Deiche mit Schafen, Strandkörbe und Sandburgen, Sonne und Wind – Ostfriesland ist eine exzellente Urlaubslandschaft mit viel frischer Luft und gesundem Klima. Entdecken Sie die Schönheit Ostfrieslands und die Insel Langeoog.

Abfahrt: 7.00 Uhr Backnang über Darmstadt – Köln nach

Aurich – Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel „Köhlers Forsthaus“. Willkommen und ein herzliches „Moin“ im Wohlfühlhotel mitten in einem der reizvollsten Landstriche Deutschlands, im Ferienland Ostfriesland. Und die Nordsee ganz nah! Die ruhige Lage am Waldrand nur 3 km entfernt von der alten Residenzstadt Aurich und umgeben von einem parkähnlichen Garten, lässt den Alltag vergessen. Die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche oder Bad/WC,  Kosmetikspiegel, Fön und TV. Die Bade- und Saunalandschaft umfasst Sprudel-Hallenbad und Whirlpool, Finnische- und Bio-Sauna, Römisches Dampfbad, einen nicht einsehbaren Saunagarten und ein Solarium. Am Morgen erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und am Abend ein Buffet bestehend aus Salatbuffet, 1 Suppe, 2 Hauptgänge Fisch und Fleisch, 2 Desserts mit regional-saisonalen Produkten. Fisch- und Wildspezialitäten kommen aus der Region, Zutaten wie Kräuter aus dem eigenen Kräutergarten. Genießen Sie Ihren Aufenthalt vom ersten Moment an!

2. Tag: Gut gefrühstückt bringt uns unser heutiger Ausflug zunächst nach Wiesmoor – (Luftkurort und auch Blüte Ostfrieslands genannt). Hier Besuch der Blumenhalle: seien Sie gespannt auf außergewöhnliche Pflanzen und eine abwechslungsreiche Wegeführung mit einem vielfältigen Ausstellungscharakter. Die Vögel zwitschern und die Schildkröten entspannen unter den Palmen im Tropenbereich. Wasserfälle, ein Fluss und ein begehbarer Hügel (und sogar begehbare Beete!) warten wie die „Wasserorgel“ darauf, entdeckt zu werden! Das Blumenreich im Freigelände Gartenpark bietet eine faszinierende Symphonie in Grün! Von naturbelassenen Blühwiesen bis hin zu Themengärten ist alles zu finden! Auf der über fünf Hektar großen Fläche können Sie einfach verweilen oder Sie holen sich in den Themengärten ausführliche Anregungen für die Gestaltung des eigenen Gartens. Weiterfahrt nach Westrhauderfehn, Sitz des Fehn- und Schifffahrtsmuseums in einer denkmalgeschützten Jugendstilvilla der einstigen Kaufmannsfamilie C. P. Graepel (Führung). Dann bringt Sie unser Bus nach Leer – hier Besuch des Teemuseums von Bünting mit anschließender Tee-Zeremonie. Danach informiert uns unser Reiseleiter bei einem Stadtrundgang über die Geschichte und Sehenswürdigkeiten der Stadt. Dann Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag: Unser Bus bringt Sie nach dem Frühstück heute nach Bensersiel zur Fährüberfahrt auf die Insel Langeoog – Meer und Wind spüren, den Möwen lauschen. Langeoog ist ein Erlebnis und ein Ereignis für die Sinne. Auf Langeoog ist das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer allgegenwärtig und überall schnell erreicht. Gemeinsam mit unserer Reiseleitung erkunden wir die Insel. Angekommen, bringt uns die Inselbahn ins Zentrum. Während der Inselführung sehen Sie unter anderem die Inselkirche aus dem 19. Jhdt, die wegen eines modernen Altarbildes für Diskussionsstoff sorgt. Weiter geht es auf den Spuren Lale Andersens, der legendären Sängerin. Sie lebte auf der Insel in ihrem Sonnenhof. Außerdem sind ihr zwei Denkmäler gewidmet. Der Rundgang führt weiter durch die inseltypische Vegetation mit atemberaubendem Blick auf die Nordsee. Rückfahrt mit der Fähre nach Bensersiel wo Sie unser Bus erwartet zur Rückfahrt nach Aurich ins Hotel.

4. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir mit unserer Reiseleitung heute auf dem Festland nach Emden. Liebens- und lebenswert, traditionell und aufgeschlossen, unterhaltsam und sportlich, natürlich und grün: Das ist die Seehafenstadt Emden. Die 1.200-jährige Stadtgeschichte ist eng mit dem Seehafen verknüpft. Auf den zahlreichen Kanälen der Stadt lässt sich die Stadt vom Wasser her erkunden. Und alle Spaßvögel sollten „Dat Otto Huus“ - humoristisches Epizentrum des gleichnamigen Komikers - nicht verpassen. Bei einer Hafenrundfahrt und dem Stadtrundgang können Sie sich informieren. Dann steht noch ein kurzer Besuch der Dorfkirche Suurhusen auf dem Programm: der schiefe Turm von Suurhusen ist ein Kirchturm in der Gemeinde Hinte, der als am stärksten unabsichtlich geneigter Turm der Welt gilt. Weiterfahrt durch das zauberhafte Krummhörn, das insgesamt 18 Warfendörfer umfasst. Hier scheint die Zeit nicht nur langsamer zu gehen – nein sie scheint stillzustehen. Gulfhöfe, Handwerkshäuser und einstigen Landarbeiterhäuser mit hübschen Vorgärten liegen wie auf Tortenstücken verteilt. Unser Ziel ist das Fischerdorf Greetsiel – wer nach Greetsiel kommt ist eingefangen vom zauberhaften Anblick eines Puppenstubenortes mit historischen Giebelhäusern und den berühmten Greetsieler Zwillingsmühlen „De Möhlens un Schütten van Greet“ am Ortseingang und den malerischen Gassen. Der historische Hafen ist mittlerweile ist über  600 Jahre alt. Mit 25 Krabbenkuttern, die den malerischen Hafen im Fischerdorf Greetsiel regelmäßig ansteuern, ist in Greetsiel die größte Kutterflotte Ostfrieslands zuhause. Neben dem Hauptfang, den Nordseekrabben, die auch „Granat“ genannt werden, fangen die Kutter außerdem in kleineren Mengen auch Plattfische wie Schollen, Scharben und Seezungen. Danach Rückfahrt mit unserem Bus nach Aurich ins Hotel.

5. Tag: Heimreise nach dem Frühstück über Oldenburg – Siegen – Frankfurt – Backnang.

Leistungen: Busfahrt im Fernreisebus, 4 × Halbpension im Hotel wie beschrieben, Reiseleitung für die Ausflüge Wiesmoor/Westrhauderfehn/Leer, Insel Langeoog, Emden/Suurhusen/Greetsiel, Eintritt Fehn- u. Schifffahrtsmuseum, Teemuseum Bünting mit Tee-Zeremonie, Fährüberfahrt und Inselbahn Langeoog inkl. Kurtaxe, Hafenrundfahrt/Stadtrundgang Emden, Eintritt Dorfkirche Suurhusen, inklusive Insolvenzschutz-, Reiserücktritts-Versicherung (Stornokosten- und Reiseabbruch-Versicherung) mit Ergänzungs-Versicherung Covid-19.

Reisepreis: pro Person 749,– €

EZ-Zuschlag pro Nacht 30,– €

Gültige Stornostaffel: B