Meran l 4 Tage l 25.06. - 28.06.2018

mit Schloss Trauttmansdorff

Meran – mit Schloss Trauttmansdorff

4 Tage      25. - 28. Juni 2018

Meran liegt am Zusammenfluss von Etsch und Passer und ist heute die zweitgrößte Stadt in Südtirol. Gleich vier große Täler kommen im Meraner Becken zusammen: Vinschgau, Etschtal, Passeiertal und Ultental. Hier schlägt das Herz der Region! Hier, wo deutsche Gastlichkeit mit italienischem Dolcefarniente und österreichischem Charme verbunden ist wie sonst nirgends auf der Welt. Kurz: Meran ist unvergleichlich! Und jeder, der auch nur ein einziges Mal hier war, ist dem Zauber der Stadt verfallen. Ob Kultur oder Küche, ob Natur oder Shopping, ob Kur, Sport oder Sightseeing – Meran bleibt ein unvergessliches Erlebnis! Von ebenen Wanderwegen oder dem Tappeiner-Waalweg eröffnet sich Ihnen ein Wanderparadies mit unerschöpflichen Möglichkeiten. Diese außergewöhnliche Lage inmitten der Südtiroler Bergwelt zusammen mit der mittelalterlichen Altstadt und dem mediterranen Flair machen Meran zu einem beliebten Urlaubsort.

Abfahrt: 6.00 Uhr Backnang über Ulm – Fernpaß – Reschen nach

Meran – die Zimmer im 3-Sterne-Hotel „Siegler im Thurm“ sind ausgestattet mit Du/WC, Fön, Telefon, Sat-TV. Das Haus verfügt über Lift, Bar, Fernsehraum, Taverne sowie einen großen Garten mit Schwimmbad. Das Haus zeichnet sich durch eine sehr gepflegte Küche mit einer reichen Auswahl an landestypischen und mediterranen Gerichten aus. Verwöhnt werden Sie mit englischem Frühstücksbuffet, 3-Gang-Wahlmenü am Abend mit Salat und Dessert vom Buffet und 1x Galadinner bei Kerzenschein mit Musiker (Tiroler Menü mit Aperitif und Vorspeise) im Rahmen der Halbpension.

2. Tag: Heute unternehmen Sie eine Panoramafahrt mit dem Bus unter sachkundiger Reiseleitung. Nach der Stadtrundfahrt durch Meran fahren Sie weiter mit unserem Bus über Schenna – Algund – Marling zurück nach Meran. Die Altstadt Merans wird neben anderen Sehenswürdigkeiten vor allem von der langen Laubengasse und der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus geprägt. Nach unserem geführten Stadtrundgang zu Fuß haben Sie Gelegenheit zur Mittagspause. Am Nachmittag besichtigen wir das Schloss Trauttmansdorff. Es liegt mitten im Botanischen Garten von Meran, der im Jahr 2001 eröffnet wurde. Bekannt wurde das Schloss unter anderem durch den Kuraufenthalt der österreichischen Kaiserin Elisabeth („Sisi“). Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag: Heute steht eine  geführte Dolomitenrundfahrt auf dem Programm. Über Bozen – das Eggental geht’s zum Karer See und weiter über den Karerpaß – Fassatal – Pordojpaß (unterwegs Unterbrechung zur Mittagspause) – Sellapaß – Grödnertal, über den Panider Sattel nach Kastelruth (hier Freizeit und Kaffeepause). Rückfahrt nach Meran ins Hotel.

4. Tag: Nach dem ausgiebigen Frühstück am Buffet treten wir die Heimreise nach Backnang an.

Leistungen:
Busfahrt im Fernreisebus, 3x Halbpension im Hotel inkl. aller Leistungen wie oben beschrieben, Reiseleitung Panoramafahrt Meran, Stadtrundgang Meran, Besichtigung Schloss Trauttmansdorff, Reiseleitung für den Ausflug Dolomitenrundfahrt sowie Insolvenzschutz- und Reiserücktrittskostenversicherung.

Reisepreis: pro Person 444,– €

EZ-Zuschlag pro Nacht 17,– €

Gültige Stornostaffel: B

Personalausweis erforderlich!